Bild von 3D-Wirbelsäulenanalyse - Orthopädie Dormagen

3D/4D-Wirbelsäulenanalyse – orthopädische Wahlleistung

Fehlstatik sichtbar machen: strahlungsfrei & schnell

Die 3D-Wirbelsäulenanalyse findet meist schnell die Ursachen heraus, wenn immer wiederkehrende oder gar dauerhafte Schmerzen im Rücken oder in Gelenken auftreten.

Besonders die einseitigen Belastungen bei Arthrosen haben ihre Ursachen oft in einer Fehlstatik der Beine oder der Wirbelsäule. Die 3D/4D-Wirbelsäulenanlyse macht diese Fehlstatik sichtbar.

Einsatzgebiete der 3D/4D-Wirbelsäulenanalyse:

  • chronische Muskelschmerzen an Rücken, Becken und Gesäß
  • Beinverkürzungen nach Knie- und Hüftprothesen
  • Beinlängendifferenzen und Beckenschiefstände
  • chronische Kopfschmerzen
  • Schwindel
  • Anpassung und Überprüfung sensomotorischer Einlagen
  • Skoliose-Verlaufsbeurteilung bei Kindern

Sensomotorische, dynamische Einlagen: gegen den Schmerz

Zu schwache Fußmuskeln sind in über 70 % der Fälle die Ursache für eine falsche Statik. Wenn die Füße die Ursache sind, lassen sich sensomotorische, dynamische Einlagen einsetzen – sog. MEDREFLEXX© – Einlagen, die korrigierend und schmerzlindernd wirken sollen. Die vorausgehende 3D/4D-Wirbelsäulenanalyse bildet eine Grundlage für die individuelle Anfertigung.

Die Vorteile der 3D/4D-Wirbelsäulenanalyse:

strahlenfrei, schnell, eine Alternative zum Röntgen, schmerz- und berührungsfreie Untersuchung.

Nebenwirkungen 3D/4D-Wirbelsäulenanalyse?

Nebenwirkungen sind nicht zu erwarten.

3D/4D-Wirbelsäulenanalyse – der Untersuchungsablauf

Die Vermessung wird einmal vorgenommen und dauert nur ca. 0,04 Sekunden. Dafür stehen Sie auf einer flexiblen Plattform. Die Auswertung Ihrer Messung ist sofort verfügbar.

Was übernimmt Ihre Krankenkasse?

Die privaten Krankenkassen übernehmen die Kosten für die 3D/4D-Analyse sowie für Einlagen. Gesetzliche Krankenkassen übernehmen die Kosten nicht.

3D-Wirbelsäulenanalyse – für Rücken, Wirbelsäule, Becken

Eine strahlenfreie Alternative zum Röntgen, die Video- und Computertechnik verbindet: Das ist die 3D/4D-Wirbelsäulenanalyse. Der menschliche Rücken, die Wirbelsäule sowie das Becken können auf diese moderne Art und Weise vermessen werden – schnell und ohne Berührung.

Sprechen Sie uns an – wir beraten Sie gerne über die 3D-Wirbelsäulenanalyse als moderne Form der Vermessung.

Terminvereinbarung? Unter 02133 46000.