Bild von Magnetfeldtherapie - Orthopädie Langenfeld

Magnetfeldtherapie – orthopädische Wahlleistung

Magnetfeldtherapie – Ihre Behandlung

Die betroffenen Gelenke werden in einer Rundspule gelagert, während Sie bequem auf einer Liege ruhen. Eine Serie von 10 Behandlungen ist anzuraten.

Was übernimmt Ihre Krankenkasse?

Die gesetzlichen Kassen erstatten die Kosten für die Magnetfeldtherapie leider nicht, da sie nicht alles erstatten, was die moderne Medizin bereitstellt.

Wir beraten Sie gerne über den Einsatz von Magnetfeldtherapie für Ihre Beschwerden. 

Einen Termin dafür erhalten Sie unter 02133 46000.